T Genossenschaft für Tourismus, unsere zukünftige Ausrichtung


Wir haben uns entschlossen, Reisen und Aktivitäten genossenschaftlich abzubilden und die Genossenschaft für Tourismus, kurz T gegründet und im Handelsregister Zürich eintragen zu lassen.

Einerseits geben wir jeden Interessierten, Kunden, Partner und Mitarbeiter sich an der Genossenschaft demokratisch zu beteiligen. Jeder Genossenschafter hat genau eine Stimme, unabhängig davon wie viele Anteile er erworben hat.

Die Genossenschafter können jederzeit auf die Aktivitäten Einfluss nehmen und das Programm mitgestalten. Wir wünschen uns mehr Genossenschaften und wollen den Gemeinwohl dienen. Unsere Arbeit gestalten wir langfristig und überlegt.

Informationen zu T.
Webseite T.Reisen

Aktuell führen wir sämtliche Reiseprojekte von GuS.Reisen und die Aktivitäten der Reisezeit unter den Dach der Genossenschaft. Die Arbeit des Präsidenten erfolgt ehrenamtlich, es werden zurzeit keine Bezüge entnommen.

Wir halten das Genossenschaftsmodell für ein Zukunftsmodell. Im Gegensatz zu einen Verein sucht eine Genossenschaft wirtschaftliche Ziele zu verwirklichen. Das Modell der Aktiengesellschaft verwässert die demokratische Mitbestimmung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .